Internationale Genossenschaftswissenschaftliche Tagungen

Die nächste Internationale Tagung der Genossenschaftswissenschaft zum Thema „Identität und Wachstum von Genossenschaftsunternehmen“ findet vom 14. bis 16. September 2016 in Luzern (CH) statt.

Für weitere Infomationen bitte hier klicken.

Die erste Internationale Genossenschaftswissenschaftliche Tagung (IGT) fand im Jahr 1954 statt und wurde danach regelmäßig veranstaltet. Seit der Gründung der AGI im Jahre 1969 (am Vorabend der VI. IGT in Gießen) ist die AGI für die kontinuierlich Durchführung der IGT verantwortlich.

Übersicht der letzten Veranstaltungen

XVII. Internationale Genossenschaftswissenschaftliche Tagung: „Genossenschaften im Fokus einer neuen Wirtschaftspolitik“

Fachbereich für Genossenschaftswesen im Institut für Betriebswirtschaftslehre der Universität Wien gemeinsam mit dem Forschungsinstitut für Kooperationen und Genossenschaften der Wirtschaftsuniversität Wien, Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Johann Brazda 18.9. – 20.9.2012, Wien

XVI. Internationale Genossenschaftswissenschaftliche Tagung: „Beiträge genossenschaftlicher Selbsthilfe zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung“

Seminar für Genossenschaftswesen der Universität zu Köln, Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Hans-Jürgen Rösner – 7.10. – 9.10.2008, Köln

XV. Internationale Genossenschaftswissenschaftliche Tagung: “Wettbewerbsfähigkeit des Genossenschaftlichen Netzwerks – Wie muss ein genossenschaftliches Kooperationsmodell ausgestaltet sein, damit es heute als Organisationsform wettbewerbsfähig ist?”

Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut für Genossenschaftswesen, Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. Theresia Theurl – 7.9. – 9.9. 2004, Münster

XIV. Internationale Genossenschaftswissenschaftliche Tagung: “Die Zukunft der Genossenschaft in der Europäischen Union an der Schwelle zum 21. Jahrhundert”

Veranstalter: Dr. Wolfgang Harbrecht, Universität Erlangen-Nürnberg, Forschungsinstitut für Genossenschaftswesen – 5. – 7.9.2000, Nürnberg

XIII. Interationale Genossenschaftswissenschaftliche Tagung: “Genossenschaften in Mittel- und Osteuropa. Selbsthilfe im Strukturwandel”

Veranstalter: Prof. Dr. Konrad Hagedorn, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Genossenschaftswesen – 3. – 6.9.1996, Berlin

XII. Internationale Genossenschaftswissenschaftliche Tagung: “Herkunft und Zukunft – Genossenschaftswissenschaft und Genossenschaftspraxis an der Wende eines Jahrzehnts”

Veranstalter: Prof. Dr. Werner Grosskopf, Forschungsstelle für Genossenschaftswesen der Universität Hohenheim – 25. – 28.9.1990, Stuttgart-Hohenheim