Mitglieder

Mitgliedsarten laut Satzung der AGI

Ordentliche Mitglieder sind universitäre Forschungseinrichtungen des deutschsprachigen Raums, die sich schwerpunktartig in Forschung und Lehre mit den Genossenschafts- und Kooperationswissenschaften befassen.

Außerordentliche Mitglieder sind Persönlichkeiten, die sich im Bereich der wissenschaftlichen Forschung und Lehre mit dem Genossenschafts- und Kooperationswesen befassen.

Korrespondierende Mitglieder sind Persönlichkeiten oder Institutionen, die die Genossenschafts- und Kooperationswissenschaft fördernd unterstützen.

Ordentliche Mitgliedern der AGI (derzeit)

Institut für Genossenschaftswesen an der Humboldt-Universität Berlin
Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Dr. h.c. Konrad Hagedorn

Verbandsmanagement Institut (VMI) Universität Fribourg/Schweiz
Direktoren: Prof. Dr. Robert Purtschert und Prof. Dr. Markus Gmür

Institut für ländliches Genossenschaftswesen an der Justus-Liebig-Universität Gießen
Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Rainer Kühl

Arbeitsstelle für Genossenschaftsgeschichte am Historischen Seminar der Universität Hamburg
Leitung: Prof. Dr. Franklin Kopitzsch

Internationales Institut für Genossenschaftsforschung im Alpenraum, Innsbruck
Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Hans Partl

IFU | BLI Institut für Unternehmensrecht an der Universität Luzern, Competence Center Genossenschaftsunternehmen, CH-6002 Luzern
Geschäftsführer: Prof. Dr (FH) A. Jungmeister, Vorsitzender der Direktion: Prof. Dr. Franco Taisch

Interdisziplinäre Wissenschaftliche Einrichtung für Genossenschafts- und Kooperationsforschung an der Universität Halle – IWE GK
Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Winfried Kluth

Seminar für Genossenschaftswesen der Universität zu Köln
Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Frank Schulz-Nieswandt

Institut für Genossenschaftswesen an der Philipps-Universität Marburg/Lahn
Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Sascha H. Mölls

Institut für Kooperation in Entwicklungsländern der Philipps-Universität Marburg/Lahn (IKE)
Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Michael Kirk

Institut für Genossenschaftswesen der Westfälischen Wilhelms Universität Münster
Geschäftsführende Direktorin: Prof. Dr. Theresia Theurl

Forschungsinstitut für Genossenschaftswesen an der Universität Erlangen-Nürnberg
Vorstandsvorsitzender: Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt

Forschungsstelle für Genossenschaftswesen an der Universität Hohenheim
Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Reiner Doluschitz

Forschungsinstitut für Kooperationen und Genossenschaften der Wirtschaftsuniversität Wien
Institutsleiter: Prof. Dr. Dietmar Rößl

Institut für Betriebswirtschaftslehre der Universität Wien, Fachbereich Genossenschaftswesen
Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Johann Brazda

Außerordentliche Mitglieder (in der Wissenschaft tätige Personen)

Zu nennen wären hier insbesondere Prof. Dr. Dr. Juhani Laurinkari (Kuopio, Finnland) sowie verschiedene Emeriti wie Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Eberhard Dülfer (†), Prof. Dr. Werner Wilhelm Engelhardt, Prof. Dr. Dr. h.c. Friedrich Fürstenberg, Prof. Dr. Claus Peter Mossler, Prof. Dr. Hans-H. Münkner sowie Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Zerche.

Außerordentliche Mitgliedschaft bei renommierten Wissenschaftlern aus der internationalen Genossenschaftsforschung: Dr. Franci Avsec (Ljubiljani, Slowenien), Prof. Dr. ir. G. van Dijk (Breukelen, Niederlande), Prof. Yehuda Don (Bar-Ilan, Israel), Prof. Dr. Jerzy Kleer (Warschau, Polen), Prof. Dr. Jerker Nilsson (Uppsala, Schweden), Prof. Dr. Hiroshi Yokogawa (Fukuoka, Japan)